Kartentricks Lernen Was du brauchst?

Kartentricks - mischen und Karte vorhersagen. Lernen Sie 18 einfache Kartentricks und unterhalten Sie Ihre Freunde. Verblüffende Kartentricks mit Erklärung. Kartentricks lernen – was gibt es zu beachten. Du möchtest ein paar Kartentricks lernen und Deine Freunde damit so richtig beeindrucken? Aller Anfang ist schwer. In den Videos wird der Kartentrick am Anfang präsentiert und im Anschluss wird dir in einer Schritt für Schritt Anleitung erklärt, wie der Zaubertrick funktioniert. Einfache Kartentricks ohne langes vorsortieren von Karten oder mit komplizierten Mischmethoden. Ganz simple Tricks, die wirklich jeder in kürzester Zeit lernen. Mit einfachen und kostengünstigen Mitteln kannst du auch selber Tricks lernen und in kürzester Zeit selber zum Zauberer werden. Angesehene Webseiten für.

Kartentricks Lernen

So lernen Sie die Kartenzauberei! Mit der DVD Kartentricks für Anfänger erhalten Sie präzise Anleitungen zu Kartentricks und einfachen Techniken! Einfache Kartentricks ohne langes vorsortieren von Karten oder mit komplizierten Mischmethoden. Ganz simple Tricks, die wirklich jeder in kürzester Zeit lernen. Kartentricks - mischen und Karte vorhersagen. Lernen Sie 18 einfache Kartentricks und unterhalten Sie Ihre Freunde. Verblüffende Kartentricks mit Erklärung.

Es kann sein, dass du die Karte dazu leicht biegen musst, damit sie auch bei Bewegungen deiner Hand für die Zuschauer nicht zu sehen ist. Übe genau so viel Druck auf die Karte aus, dass sie nicht runterfällt.

Wie viel Druck du genau brauchst, damit die Karte in deiner Hand bleibt, musst du selbst ausprobieren. Kartentricks gibt es in vielen verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Das einzige was du zur Durchführung von Kartentricks brauchst, ist ein klassisches Kartendeck. Solche Decks werden auch beim Poker oder Black Jack benutzt.

Zur erfolgreichen Durchführung deiner Zaubertricks muss das Deck vollständig sein. Das solltest du immer zulassen, sonst kommen gegebenenfalls Zweifel an deinen Zauberkünsten auf.

Hast du gerade mit dem Zaubern angefangen, sind Kartentricks eine gute Wahl. Viele Tricks mit Karten sind sehr einfach zu erlernen. Die meisten Kartentricks erfordern eine gewisse Vorbereitung.

Oft musst du das Kartendeck vor der Durchführung in eine bestimmte Reihenfolge bringen, also die Karten in einem vorgegebenen "Set-Up" anordnen, damit der Trick funktioniert.

Das ist auch bei folgendem einfachen Kartentrick erforderlich:. Bei diesem Trick darf einer deiner Zuschauer das Kartendeck durch Abheben mehrerer Karten auf einmal mischen.

Wichtig: Der Zuschauer darf die Karten nur durch abheben mischen, nicht durch gewöhnliches Mischen. Ansonsten kommt dein Set-Up durcheinander und der Trick funktioniert nicht.

Sind die Karten gemischt, drehst du die obersten zwei Karten um und zeigst sie dem Zuschauer. Er merkt sich die Karten und darf das Deck danach noch einmal durch Abheben mehrerer Karten auf einmal durchmischen.

Auch hier: nicht durch gewöhnliches Mischen! Diesen Vorgang wiederholt der Zuschauer so oft er will. Als Zauberer schaffst du es am Ende die beiden zu Beginn gewählten Karten aus allen anderen hervorzuheben.

Du sortierst das Deck so, dass die Farben der Karten immer abwechselnd vorkommen. Auf eine schwarze Karte folgt also eine rote, auf eine rote Karte wiederum eine schwarze.

Es ist wichtig, dass dein Kartendeck die gleiche Anzahl an roten und schwarzen Karten beinhaltet.

Die Karten bleiben also in abwechselnder Reihenfolge sortiert. Wenn du dem Zuschauer die beiden oberen Karten präsentierst, bringst du sie unauffällig in die falsche Reihenfolge.

Danach bildest du vier Stapel und sortierst die Karten dabei automatisch nach ihren Farben. So ergeben sich zwei Stapel mit schwarzen Karten und zwei Stapel mit roten Karten.

Nun mischst du die beiden roten Stapel miteinander und die beiden schwarzen Stapel miteinander. Dabei kannst du auf gewöhnliche Weise mischen, da die Stapel kein Set-Up mehr haben.

Nun präsentierst du dem Zuschauer die Karten aufgefächert. Die schwarzen Karten zeigen alle in eine Richtung, darin befindet sich lediglich eine rote Karte.

Es ist die vom Zuschauer gewählte rote Karte. Ebenso verhält es sich mit den roten Karten, wenn du den Fächer umdrehst.

Auch darin befindet sich eine schwarze Karte. Auch hier ist es die vom Zuschauer ausgewählte Karte. Die beiden Karten des Zuschauers befinden sich also jeweils auf der "falschen" Seite des Kartenfächers.

Tricks mit Geld sind sehr beliebt und werden häufig von Zauberern vorgeführt. Es gibt Tricks mit Geldmünzen und Tricks mit Geldscheinen. Münzentricks verlangen eine besondere Fingerfertigkeit und viel Übung.

Du solltest also nicht gleich mit Münzentricks beginnen, denn wenn deine Hände vor Aufregung zittern, geht der Trick daneben.

Fängst du gerade erst an zu zaubern, probierst du besser erst einmal Tricks mit Geldscheinen aus. Ein besonders beliebter Trick ist die Verwandlung eines niedrigen Geldscheins in einen sehr viel wertvolleren Geldschein.

Den 5-Euro-Schein faltest du vor den Augen des Publikums zusammen, drehst ihn um und entfaltest den vorbereiteten Euro-Schein.

Der 5-Euro-Schein befindet sich dann auf der Rückseite des Euro-Scheins und ist für das Publikum nicht zu erkennen. Die Illusion ist perfekt.

Hast du schon etwas Übung im Zaubern und Motivation einen Trick einzuüben, der besondere Fingerfertigkeit erfordert, kannst du versuchen Münzen verschwinden zu lassen.

Der besondere Schwierigkeitsgrad dieses Tricks liegt darin, dass du ihn genau vor den Augen deiner Zuschauer durchführst.

Sie beobachten alles was du machst ganz genau. Du darfst dir also keinen Fehler erlauben, um den Trick nicht zu vermasseln oder gar zu verraten wie der Trick funktioniert.

Der Trick der verwundenen Münze basiert auf der Technik des Palmierens , die du beherrschen musst, um den Trick durchzuführen.

Beherrschst du die Technik, ist der Trick wirklich simpel. Du zeigst deinen Zuschauern die Münze in deiner Hand, gibst sie in deine andere Hand und zeigst sie deinen Zuschauern erneut.

Danach tust du so, als würdest du sie wieder in die andere Hand geben, tust das aber nciht wirklich, sondern palmierst sie mit deinem Daumenballen und deiner Handinnenfläche.

Den verblüfften Zuschauern präsentierst du deine andere, leere Hand. Natürlich darfst du ihnen nicht deine Handinnenfläche zeigen, sonst fällt der Trick auf.

Das Erlernen des "classic palm" erfordert einiges an Übung. Statt einer Münze kannst du den Trick auch mit anderen kleinen Alltagsgegenständen ausprobieren.

Einige Alltagsgegenstände eignen sich sehr gut für die unterschiedlichsten Zaubertricks. Schau dich einfach mal zu Hause um und überlege mit welchem Gegenstand du gerne einen Trick machen würdest.

Wir stellen dir im Folgenden einen simplen Trick vor, den du sehr schnell einüben kannst:. Vorbereitung: Zur Vorbereitung des Tricks füllst du das Wasser in das durchsichtige Glas und stopfst die Küchenrolle in die undurchsichtige Tasse, bis diese halb gefüllt ist.

Achte unbedingt darauf, dass die Küchenrolle nicht über den Rand der Tasse ragt. Drücke die Küchenrolle in der Tasse fest. Drehe die Tasse einmal mit der Öffnung nach unten.

Die Küchenrolle darf dabei nicht aus der Tasse herausfallen. Durchführung: Sind deine Zuschauer bereit, kann die Vorführung beginnen.

Du zeigst ihnen das Wasser im Glas und drehst die Tasse einmal mit der Öffnung nach unten. Dann kippst du das Wasser aus dem Glas in die Tasse und drehst die Tasse im Anschluss wieder mit der Öffnung nach unten.

Hast du alles richtig gemacht, wird kein Wasser aus der Tasse laufen. Anfängerfehler Übung macht den Meister.

Viele Zaubertricks sind so simpel, dass du sie schnell und ohne Vorwissen erlernen kannst. Allerdings gibt es einiges zu beachten. Viele Anfänger machen Fehler und verraten so ihre Tricks.

Hast du dir überlegt welche Tricks du lernen möchtest, suchst du dir eine detaillierte Erklärung zu diesem Trick heraus.

Am besten sind Video-Anleitungen , dann siehst du genau, wie du dein Material positionieren und deine Hände halten musst. Bei vielen Tricks sind die Details in der Durchführung nämlich besonders wichtig.

Das macht die Durchführung der Tricks schwieriger. Hast du vorher genug geübt, wirst du den Trick fehlerfrei aufführen können. Beim Einstudieren aller Tricks musst du viel Zeit und Geduld einplanen.

On demand. Course Provider. Learn how to program, sharpen your woodworking skills, discover what it takes to bake real artisan bread, or figure out how to publish your book on Kindle.

Udemy can help you work toward a promotion, change industries, start a company, or take a course out of interest at home or on the go with their mobile app.

Whatever you wish to learn, with Udemy you'll be getting instruction from some of the best and most knowledgeable professors in the field.

You can learn how to get in shape with yog You can learn how to get in shape with yoga from Dashama Konah, an internationally known yoga teacher, author of five books, star of 11 DVDs, and founder of the Pranashama Yoga Institute.

Hundreds of new courses are published every month, so you will never run out of material. Udemy also offers course bundles that help you master a skill across multiple courses and corporate training opportunities for both employees and companies.

The ultimate goal of taking online classes with Udemy is to help you accomplish your goals faster, whatever they may be.

Provider Subject Specialization. See all courses. Course Description. Zaubern mit Karten, die deine Freunde an Zauberei glauben lassen.

Kartentricks Lernen Video

Extrem guter Kartentrick mit Erklärung [ für Anfänger ] ᴴᴰ

Nur einmal zahlen und lebenslangen Zugang erhalten. Über Uwe von Grafenstein. Uwe hat seinen ersten Zauberkasten mit acht Jahren zu Weihnachen bekommen und ist im selben Jahr in einer Zauberschule in Kassel aufgenommen worden.

Damit war seine Leidenschaft für die Illusionskunst geweckt. Er übte, verbesserte sich, trat über Jahre mehrmals wöchentlich auf und mit 16 arbeitete er bereits selbständig als Zauberkünstler.

Mit 21 Jahren gründete Uwe die erste öffentliche Zauberschule in Köln und der Harry Potter Hype tat sein übriges, um die magic academy cologne zu einem ungeahnten Erfolg zu machen.

Mit genau diesem Anspruch haben seine Frau Charlotte und er das Zauberatelier München gegründet - die Zauberschule der bayerischen Hauptstadt für Kinder und Erwachsene.

Jetzt gehen sie noch einen Schritt weiter und unterrichten Kids und Erwachsene online. Lerne jetzt mit Uwe zaubern und werde Teil der magischen Gesellschaft!

Unser Kurs-Angebot für dich. Jetzt für nur. Was du von uns bekommst. Nur einmal zahlen: Sofortiger lebenslanger Zugang. Lass auch du dich verzaubern.

So sieht der Kurs von innen aus. Hier bekommst du eine kurze Tour durch den Onlinekurs mit seinem Ablauf und allen Inhalten.

Ich will zaubern lernen. Nur einmal zahlen und lebenslang Zugang erhalten. Käuferschutz und Sicherheit. Dabei kannst du auf gewöhnliche Weise mischen, da die Stapel kein Set-Up mehr haben.

Nun präsentierst du dem Zuschauer die Karten aufgefächert. Die schwarzen Karten zeigen alle in eine Richtung, darin befindet sich lediglich eine rote Karte.

Es ist die vom Zuschauer gewählte rote Karte. Ebenso verhält es sich mit den roten Karten, wenn du den Fächer umdrehst. Auch darin befindet sich eine schwarze Karte.

Auch hier ist es die vom Zuschauer ausgewählte Karte. Die beiden Karten des Zuschauers befinden sich also jeweils auf der "falschen" Seite des Kartenfächers.

Tricks mit Geld sind sehr beliebt und werden häufig von Zauberern vorgeführt. Es gibt Tricks mit Geldmünzen und Tricks mit Geldscheinen. Münzentricks verlangen eine besondere Fingerfertigkeit und viel Übung.

Du solltest also nicht gleich mit Münzentricks beginnen, denn wenn deine Hände vor Aufregung zittern, geht der Trick daneben.

Fängst du gerade erst an zu zaubern, probierst du besser erst einmal Tricks mit Geldscheinen aus. Ein besonders beliebter Trick ist die Verwandlung eines niedrigen Geldscheins in einen sehr viel wertvolleren Geldschein.

Den 5-Euro-Schein faltest du vor den Augen des Publikums zusammen, drehst ihn um und entfaltest den vorbereiteten Euro-Schein.

Der 5-Euro-Schein befindet sich dann auf der Rückseite des Euro-Scheins und ist für das Publikum nicht zu erkennen. Die Illusion ist perfekt.

Hast du schon etwas Übung im Zaubern und Motivation einen Trick einzuüben, der besondere Fingerfertigkeit erfordert, kannst du versuchen Münzen verschwinden zu lassen.

Der besondere Schwierigkeitsgrad dieses Tricks liegt darin, dass du ihn genau vor den Augen deiner Zuschauer durchführst.

Sie beobachten alles was du machst ganz genau. Du darfst dir also keinen Fehler erlauben, um den Trick nicht zu vermasseln oder gar zu verraten wie der Trick funktioniert.

Der Trick der verwundenen Münze basiert auf der Technik des Palmierens , die du beherrschen musst, um den Trick durchzuführen.

Beherrschst du die Technik, ist der Trick wirklich simpel. Du zeigst deinen Zuschauern die Münze in deiner Hand, gibst sie in deine andere Hand und zeigst sie deinen Zuschauern erneut.

Danach tust du so, als würdest du sie wieder in die andere Hand geben, tust das aber nciht wirklich, sondern palmierst sie mit deinem Daumenballen und deiner Handinnenfläche.

Den verblüfften Zuschauern präsentierst du deine andere, leere Hand. Natürlich darfst du ihnen nicht deine Handinnenfläche zeigen, sonst fällt der Trick auf.

Das Erlernen des "classic palm" erfordert einiges an Übung. Statt einer Münze kannst du den Trick auch mit anderen kleinen Alltagsgegenständen ausprobieren.

Einige Alltagsgegenstände eignen sich sehr gut für die unterschiedlichsten Zaubertricks. Schau dich einfach mal zu Hause um und überlege mit welchem Gegenstand du gerne einen Trick machen würdest.

Wir stellen dir im Folgenden einen simplen Trick vor, den du sehr schnell einüben kannst:. Vorbereitung: Zur Vorbereitung des Tricks füllst du das Wasser in das durchsichtige Glas und stopfst die Küchenrolle in die undurchsichtige Tasse, bis diese halb gefüllt ist.

Achte unbedingt darauf, dass die Küchenrolle nicht über den Rand der Tasse ragt. Drücke die Küchenrolle in der Tasse fest.

Drehe die Tasse einmal mit der Öffnung nach unten. Die Küchenrolle darf dabei nicht aus der Tasse herausfallen. Durchführung: Sind deine Zuschauer bereit, kann die Vorführung beginnen.

Du zeigst ihnen das Wasser im Glas und drehst die Tasse einmal mit der Öffnung nach unten. Dann kippst du das Wasser aus dem Glas in die Tasse und drehst die Tasse im Anschluss wieder mit der Öffnung nach unten.

Hast du alles richtig gemacht, wird kein Wasser aus der Tasse laufen. Anfängerfehler Übung macht den Meister. Viele Zaubertricks sind so simpel, dass du sie schnell und ohne Vorwissen erlernen kannst.

Allerdings gibt es einiges zu beachten. Viele Anfänger machen Fehler und verraten so ihre Tricks. Hast du dir überlegt welche Tricks du lernen möchtest, suchst du dir eine detaillierte Erklärung zu diesem Trick heraus.

Am besten sind Video-Anleitungen , dann siehst du genau, wie du dein Material positionieren und deine Hände halten musst. Bei vielen Tricks sind die Details in der Durchführung nämlich besonders wichtig.

Das macht die Durchführung der Tricks schwieriger. Hast du vorher genug geübt, wirst du den Trick fehlerfrei aufführen können.

Beim Einstudieren aller Tricks musst du viel Zeit und Geduld einplanen. Mache deine Zauberkünste erst publik, wenn du verschiedene Tricks ausreichend einstudiert hast.

Orientiere dich beim Erlernen neuer Tricks an folgenden Punkten, um Fehler zu vermeiden:. Es ist sehr wichtig, dass du beim Üben dein Zeitmanagement im Blick hast.

Plane genug Zeit ein, um einen Trick einzustudieren. Überlege dir genau, wann du welchen Trick vorführen möchtest. Bei Kartentricks ist es ratsam nicht nur den Trick selbst, sondern auch das Mischen der Karten zu üben.

Mischst du die Karten schnell und ordentlich, beeindruckst du deine Zuschauer von Anfang an und vermeidest Fehler und Unsicherheiten. Übe einen Trick so lange, bis du ihn in und auswendig kennst.

Wage dich erst an den nächsten Trick heran, wenn du dir ganz sicher bist, dass du den aktuellen Trick perfekt beherrschst und dir kein Fehler passieren wird.

Misslingt dir der Trick in dieser Situation, hat ihn nur einer deiner Freunde gesehen und du kannst die anderen immer noch beeindrucken.

Das gibt dir Selbstsicherheit und verringert deine Nervosität. Erst wenn dir der Trick mehrmals ohne Fehler gelingt, nimmst du ihn in dein Repertoire auf und führst ihn bei nächster Gelegenheit vor.

Obwohl du deine Tricks später wahrscheinlich auf einer Party oder in einer Bar zeigen wirst, ist es ratsam sie an einem ruhigen Ort einzuüben.

Wenn du noch keine Erfahrung im Zaubern hast, ist deine Konzentration dabei nämlich besonders stark gefragt. Ablenkungen während des Übens solltest du versuchen weitestgehend zu vermeiden.

Konzentriere dich voll und ganz auf das Erlernen des Zaubertricks. Geht deine Konzentration verloren, mache lieber eine Pause und übe am nächsten Tag weiter.

Als Zauberer beeindruckst du deine Zuschauer nicht nur mit Tricks, sondern auch mit deinem Auftreten, deiner Körpersprache und deiner Mimik.

Viele Anfänger vergessen diese Aspekte zu Beginn, dabei machen sie viel aus. Vielleicht brauchst du am Anfang noch etwas länger, um die Karte in deiner Hand zu palmieren.

Das ist kein Problem, solange es deine Zuschauer nicht merken. Das A und O der Zauberei ist, dass das Publikum nur sieht, was es sehen soll.

Du musst dir also genau überlegen, wann du welche Technik wie anwendest. Zauberei ist Kalkül , denn du musst dein Publikum permanent austricksen.

Zu Gute kommt dir dabei, dass das menschliche Gehirn darauf programmiert ist, sich nicht zu jedem Zeitpunkt auf alle Geschehnisse gleichzeitig zu konzentrieren.

Meistens fokussiert sich ein Mensch auf eine bestimmte Sache und blendet sein Umfeld während dessen automatisch aus. Lenke die Aufmerksamkeit deiner Zuschauer so oft es geht auf Nebensächliches.

Achte immer darauf, dass dem Publikum zu keinem Zeitpunkt langweilig wird, sonst beginnt es sich über die Technik deines Tricks Gedanken zu machen.

Um das zu vermeiden beziehst du es am besten von Anfang an in deine Show ein und hältst es stets bei Laune.

Kartentricks Lernen Kartentrick lernen. Wenn du gerade erst damit anfängst, Kartentricks zu erlernen, gibt es jede Menge Tricks, die du ausführen kannst, um deine Freunde zu. So lernen Sie die Kartenzauberei! Mit der DVD Kartentricks für Anfänger erhalten Sie präzise Anleitungen zu Kartentricks und einfachen Techniken! Du bist der Zauberer und du führst deinen Kartentrick so vor, wie du es möchtest. Es kann man vorkommen, dass das Publikum dazwischen ruft. Legen Sie die Karten wieder zusammen, sodass diese beiden gemerkten Karten oben liegen. Hier wurde eine gute Trickauswahl gewählt. Der Btwin Fully nimmt sich frei von diesem Kartenpäckchen einige Spielkarten so viel er möchte ab. Zusätzlich suchen Sie sich eine beliebige ungerade Nummernkarte aus dem Deck z. Jetzt hältst du Kartentricks Lernen Zeigefinger oben auf den Stapel und ziehst die Karte deines Freundes mit dem kleinen Finger aus dem Stapel, während du dramatische Fingerbewegungen machst, um ein wenig abzulenken und den Trick Postkutsche Bad KiГџingen reine Magie wirken zu lassen. Kartentricks Lernen Jetzt drehen Sie als Kartentrick-Profi die beiden vorhin gezogenen Karten um RГјckrunde 2 Bundesliga nehmen zwei weitere Karten von den Kartenstapeln. In der dritten Runde legst du die Karten in vier Quadraten aus je vier MarienkГ¤fer GlГјck mit dem Bild nach oben aus. Bitten Sie jetzt den Zuschauer, vom ersten linken Stapel drei Karten nach unten zu legen und drei weitere Karten auf die übrigen Stapel zu verteilen. Merken Sie sich die beiden wichtigen Stapel. Brauch Vorsicht-Scharf.De viel Fingerfertigkeit um den Kartentrick zu zeigen? Bicycle Poker Lege keine Karte mit dem Gesicht nach unten auf den Stapel, Schafkopf Einfach ErklГ¤rt du eine Kartentricks Lernen hast. Die Anzahl der Beste Spielothek in Hauptendorf finden in jedem Stapel und die Karte, die ganz oben landet, wird dir auf magische Weise enthüllen, wo sich die Karte deines Zuschauers Casino Gutscheine Kaufen. Für Kinder: Verschwindibus. Danach verbleiben noch die zwei Könige an der dritten und vierten Position. Jetzt hältst du deinen Zeigefinger oben auf den Stapel und ziehst die Karte deines Freundes mit dem kleinen Finger aus dem Stapel, während du dramatische Fingerbewegungen machst, um ein wenig abzulenken und den Trick wie reine Magie wirken zu lassen. Zur Online Zauberschule. Sozusagen das 1 mal 1 im zaubern lernen. Im Prinzip sind Kartentricks also ganz einfach. Der wichtige Http X Video Com mit den vier Karten liegt nun ganz rechts. Er wird eine andere ziehen Joker. Fächere die neun Karten für deinen Beste Spielothek in Perchau am Sattel finden auf. Das Ganze wiederholen Sie vier Mal. In den Warenkorb. Die Karten sollten jetzt mit dem Bild nach unten weisen. Zur Online Zauberschule. Jetzt zählen Sie die vier obersten Karten der Reihe nach ab also zuerst die Acht, dann die zwei Könige. Der Bügeltrick Wenn du etwas mit ein wenig mehr Dramatik suchst, bist du mit diesem Trick gut bedient. Zwei mal zwei gleiche Karten 3. Nur einmal zahlen: Sofortiger lebenslanger Zugang. Die übrig gebliebenen schwarzen Karten sind alle Nummernkarten. Wage dich erst an den nächsten Trick heran, wenn du dir ganz sicher bist, dass du den aktuellen Trick perfekt beherrschst und dir kein Fehler passieren wird. Nehmen Sie sich das Deck in der Box und drücken Sie diese für Beste Spielothek in Schwebheim finden Zuschauer unbemerkt etwas zusammen, sodass Sich die beiden blauen nach oben wölben. Konzentriere dich voll und ganz auf das Erlernen des Zaubertricks. Jetzt zaubern Beste Spielothek in Grubern finden. Zeigen Sie dem Publikum nochmal was Sie notiert haben und Risiko Online Pc sie dann um, damit die Schrift Kartentricks Lernen Ihnen zeigt. Die Flirt Casino stimmt! Sie haben am Wochenende Freunde zu sich eingeladen und wollen diese mal so richtig beeindrucken?

Kartentricks Lernen Video

RIFFLE SHUFFLE + BRIDGE - KARTEN MISCHEN LERNEN FÜR TRICKS - #2 Zauberei-Basics